Sitz, Geschäftsstelle und Zuchtbuchamt
Brunnenstraße 98 in
32584 Löhne
Tel.: 05732 / 89 19 68
Fax: 05732 / 8 14 13
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
von 8:00 - 12:00 Uhr
Der IRV
Aktuelles
Dies & Das

Epagneul bleu de Picardie

Epagneul bleu de Picardie

Weitere Namen / Varietäten:

Blauer Picardie-Spaniel

FCI-Klassifizierung

Gruppe 7, Vorstehhunde
Sektion 1, Kontinentale Vorstehhunde
1.2, Spaniel
FCI-Nummer 106

Epagneul bleu de Picardie» zum Rassestandard

Kurzportrait

Der Epagneul Bleu de Picardie, oder kurz auch Bleu Picard, ist ebenso wie der Epagneul Picard ein Vorstehhund aus Frankreichs Norden. Entstanden ist der Bleu Picard aus einer Farbmutation des Epagneul Picard. Jahrelang wurde behauptet, man hätte hier Gordon-Setter eingekreuzt, dies stimmt jedoch nicht, denn lohfarbene Abzei-chen fehlen dem Bleu Picard gänzlich. Wie beim Deutsch-Langhaar – auch hier hat es schwarz-graue Vertreter anfangs gegeben, die sich dann als große Münsterländer etabliert haben -, so auch beim Picard. Tatsache ist, dass die Rasse bereits 1512 erstmals urkundlich erwähnt worden ist. Diese Rasse muss jagdlich enorm heraus gestochen haben, Epagneul bleu de Picardiedenn in früheren Jahrhunderten wollte man auch in Frankreich keine schwarzen Hunde. Dies setzte sich auch in der Namensgebung fort, indem man das Schwarz durch Blau (Bleu) ersetzte. Die Arbeit am Hofe der französischen Könige muss aber bei Bleu Picard auch einen Einfluss auf die Verbreitung der Rasse über ganz Frankreich gehabt haben, denn wir finden in Frankreich, anders als beim Picard, zwei Linien. Die nord-französische Linie ist in Figur dem Picard vergleichbar, die südfranzösische Linie ist feingliedriger. Seit einigen Jahren ist der Bleu Picard ein sehr gefragter Vorstehhund. Das Charakteristische des Bleu Picard ist seine unerschütterliche Ruhe und seine Passion. Ansonsten gelten für ihn dieselben Aussagen, wie für Epagneul Francais und Picard. Was bei dem Bleu Picard auch sehr stark ausgeprägt ist, ist die Schärfe. Der Epagneul Bleu de Picardie findet in der Literatur schon recht früh löbliche Erwähnung als sehr eifriger Jagdhelfer. Er hat sich gerade bei der Schweißarbeit bewährt. Bemerkenswert ist sein enormer jagdlicher Fleiß und seine hervorragende Nase. Seine Lernbereitschaft ist bezeichnend, ebenfalls seine Wasserfreude und seine Jagdpassion. Auch das Verteidigen seines Territoriums ist angewölft. In Deutschland gibt es nur einen Züchter, so dass man auch weiterhin auf Importe angewiesen ist.

 
Hundezucht
Hundesport und Ausbildung
Ratgeber
und andere Hilfen
zurück zur Startseite zurück zur zuletzt gesehenen Seite zurück zum Anfang der Seite aktuelle Seite drucken
Neuanmeldung

··· Schön, dass Sie da sind! ···

··· Die nächste Ausstellung am 08.07.2018 in 30800 Laatzen, Koldinger Str. 1 ···

··· Deutschland Sieger Schau 2018 ···

··· Ausrichter Hannover und Umgebung ···

··· Die nächste (Sport-) Veranstaltung ···

··· » Breitensport  ···

··· 29.07.2018 : IRV-Okerland e.V. ···

··· Besuchen Sie auch unsere Ortsgruppen und Vereine. ···

··· Es ist Brut- und Setzzeit! Bitte Leinenpflicht beachten! ···

······

'Dim mlTIT, mlBOD, mlVON, mlsTIT, mlAN, mlsBOD