Sitz, Geschäftsstelle und Zuchtbuchamt
Brunnenstraße 98 in
32584 Löhne
Tel.: 05732 / 89 19 68
Fax: 05732 / 8 14 13
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
von 8:00 - 12:00 Uhr
Der IRV
Aktuelles
Dies & Das

Basset bleu de Gascogne

Basset bleu de Gascogne

Weitere Namen / Varietäten:

Blauer Basset der Gascogne

FCI-Klassifizierung

Gruppe 6, Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
Sektion 1, Laufhunde
1.3, Kleine Laufhunde
FCI-Nummer 035

Basset bleu de Gascogne» zum Rassestandard

Kurzportrait

Der blaue Basset der Gascogne gehört zu den Französischen Laufhunden. Bei dieser althergebrachten Familie exis-tieren drei größenunterschiedliche Schläge, die ihren Ursprung in dem großen Laufhund Grand Basset bleu de Gascogne finden. Dieser selbst entstammt dem Ardenner Hubertus-hund, der in südwestliche Regionen Frankreichs gebracht und mit einhei-mischen, fürstlichen Jagdhunden gekreuzt, diese Rasse mit der einzigar-tigen, blauschimmernden Silhouette ergab, welche an majestätischer Er-scheinung kein weiteres Mal zu finden ist. Die Rasse wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts von einigen Jägern aus dem Westen wieder belebt. Von da an erlebte die Rasse eine konstante Entwicklung sowohl im Hinblick auf die nötige Verbesserung im Körperbau wie auch in der Bewahrung der Qualitäten der Hunde. Ein sehr typischer Basset, der die große Rasse gut vertritt, deren Abkömmling er ist; recht korpulent, jedoch nicht zu schwer. Ein Hund für die Flintenjagd, der manchmal auch für die Hetzjagd eingesetzt wird. Er arbeitet alleine ebenso gut wie in der Meute. Sein bevorzugtes Wild sind Kaninchen und Hasen. Er hat eine sehr feine Nase ist aktiv, flink und e-nergisch. Seine Art zu jagen ist gründlich, mit heulender Stimme ordnet er sich perfekt in die Meute ein. Der blaue Basset der Gasgogne ist ein anschmiegsamer, fröhlicher Hund mit einem anschmiegsamen Charakter. Er ist mäßig temperamentvoll und be-sitzen einen herrlich lockeren Kehllaut, der wie ein langgezogenes Bellen geheult wird. Der Basset Bleu ist ein ausgezeichneter Begleit- und Jagdhund, geeignet für Stadt und Land. Er ist nicht schwer zum Gehor-sam zu erziehen und kann mit etwas Nachhilfe ein recht guter Wachhund werden.Wegen seines ziemlich kurzen Fells ist er etwas kälteempfindlich.

 
Hundezucht
Hundesport und Ausbildung
Ratgeber
und andere Hilfen
 
 Hinweis zur Verwendung von Cookies:
 Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Näheres zum Thema unter » Datenschutz.
zurück zur Startseite zurück zur zuletzt gesehenen Seite zurück zum Anfang der Seite aktuelle Seite drucken
Neuanmeldung

··· Schön, dass Sie da sind! ···

··· Die nächste Ausstellung am 24.11.2019 in 38312 Heiningen, Hauptstr. 2 ···

··· Christmas Winner 2019 ···

··· Ausrichter IRV-Okerland e.V. ···

··· Die nächste (Sport-) Veranstaltung ···

··· » Breitensport  ···

··· 01.09.2019 : Hannover und Umgebung ···

··· Besuchen Sie auch unsere Ortsgruppen und Vereine. ···

······

'Dim mlTIT, mlBOD, mlVON, mlsTIT, mlAN, mlsBOD