[] 
Der IRV
Aktuelles
Dies & Das

Epagneul français

Epagneul français

Weitere Namen / Varietäten:

Französischer Spaniel

FCI-Klassifizierung

Gruppe 7, Vorstehhunde
Sektion 1, Kontinentale Vorstehhunde
1.2, Spaniel
FCI-Nummer 175

Epagneul français» zum Rassestandard

Kurzportrait

Der Epagneul Francais gehört zu den ältesten Vorstehhundrassen Frankreichs. Er ist der berühmte sich legende Hund des Mittelalters, der für die Netzjagd verwendet wurde. Im 17. Jahrhundert findet man ihn in Versailles, wo er für die Rebhuhn- und Fasanenjagd verwendet wurde. Tatsache ist auch, dass der Epagneul Francais, wie auch der Epagneul Picard, bereits 1512 auf dem Hofe Ludwigs XII. gehalten wurde, wie urkundliche Erwähnungen zeigen. Nach der französischen Revolution 1790 verschwand eine Vielzahl von französischen Rassen. Die englischen Vorstehhunde machten Mitte des letzten Jahrhunderts, wie auch bei uns in Deutschland, das Rennen. Erst gegen 1850 erwachte wieder das Epagneul françaisInteresse in Frankreich nach den heimischen Rassen. Es fand eine Art von Rückbesinnung statt. Auf den ersten Blick hält man den Epagneul Francais für einen Kleinen Münsterländer oder einen Deutsch-Langhaar. Die Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen. Man sollte dabei die Geschichte Napoleons nicht vergessen, denn einer seiner Generale war ja Mitte des letzten Jahrhunderts König von Westfalen. Es ist daher nicht auszuschließen, dass bei der Etablierung der Münsterländer-rassen die Epagneul Francais Geburtshelfer spielten. Wie alle langhaarigen Vorstehhunde wirkt auch der Epagneul Francais sehr attraktiv und elegant. Er deckt in idealer Weise die Anforderungen ab, die heute an einen Vollgebrauchshund zu stellen sind. Sehr gute Nasenleistung, sicheres Finden, Vor- und Durchstehen bei der Suche und Buschieren sind selbstverständlich. Der Apportiertrieb ist ihm angeboren. Suche und Buschieren führt er in flotter Gangart, aber immer Verbindung mit dem Führer haltend, aus. Er begreift sehr schnell. Die Härte des Hundes gegen äußere Einwirkungen ist bemerkenswert. Er bringt in jedem Gelände, im Wald, im Wasser und im Feld seine volle Leistung. In den immer enger werdenden jagdlichen Räumen bringt der Epagneul Francais weitere Eigenschaften mit, die immer mehr an Wichtigkeit gewinnen, und zwar die ausgesprochene Führerbezogenheit und der Gehorsam.

 
Hundezucht
Hundesport und Ausbildung
Ratgeber
und andere Hilfen
 
 Hinweis zur Verwendung von Cookies:
 Wir verwenden nur technisch erforderliche Cookies. Näheres zum Thema unter » Datenschutz.
zurück zur Startseite zurück zur zuletzt gesehenen Seite zurück zum Anfang der Seite aktuelle Seite drucken
Neuanmeldung

··· Schön, dass Sie da sind! ···

··· Die nächste Ausstellung am 23.06.2024 in 39880 Laatzen/Rethen, Koldinger Str. 1 a ···

··· Deutschland Sieger 2024 ···

··· Ausrichter Hannover und Umgebung ···

··· Die nächste (Sport-) Veranstaltung ···

··· » Jahreshauptversammlung  ···

··· 29.06.2024 : Hauptverband ···

··· Besuchen Sie auch unsere Ortsgruppen und Vereine. ···

··· Es ist Brut- und Setzzeit! Bitte Leinenpflicht beachten! ···

······

'Dim mlTIT, mlBOD, mlVON, mlsTIT, mlAN, mlsBOD